CVJM

CVJM – das ist die Abkürzung für „Christlicher Verein junger Menschen“.

CVJM Crimmitschau – das ist ein christlicher Verein FÜR junge Menschen.

Junge und Ältere engagieren sich insbesondere für Kinder und Jugendliche und mit verschiedenen Projekten für alle Generationen.

  • die Liebe Gottes in Wort und Tat weitergeben
  • ein Herz für Kinder und Jugendliche
  • als Verein der Stadt dienen

Wer wir sind...

Der Christliche Verein junger Menschen (CVJM) ist einer der ältesten Jugendverbände. Den sächsischen CVJM gibt es seit über 125 Jahren. In Crimmitschau wurde der "Evangelische Jünglingsverein" 1892 gegründet.

In der Zeit zwischen 1933-1989 gab es die CVJM-Arbeit als „Jungmännerwerk“ der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Nach der friedlichen Revolution von 1989 wurden in Sachsen rund 25 Ortsvereine mit größtenteils offener und kultureller Jugendarbeit neu- oder wiedergegründet.

Unser Verein wurde im Januar 1991 gegründet. Seit 1995 haben wir unseren Sitz im Haus des Ev.-Luth. Kirchgemeindeverbandes Crimmitschau in der Beyerstr. 9. Dieses Haus wurde 1890 als „Evangelische Kinderschule“ - eine damalige Form des Kindergartens bzw. Hortes - erbaut. Heute kommen wieder viele Kinder in dieses Haus und besuchen unseren „Offenen Kindertreff“.

Zu unserem Verein gehören Familien, Erwachsene und Jugendliche. Wir engagieren uns besonders für Kinder und Teenies. Wir sind Mitglied im CVJM-Landesverband Sachsen e.V. und wissen uns verbunden mit der Evangelischen Allianz, dem Jugendpfarramt Zwickau und den christlichen Gemeinden unserer Region.

Der CVJM ist anerkannter freier Träger der Jugendarbeit und Mitglied im Kreisjugendring.

Unsere Angebote finden Sie unter Unsere Projekte.

Pariser Basis

Für alle CVJM`s gilt die "Pariser Basis", beschlossen auf der ersten Weltkonferenz der CVJM 1855 in Paris:

»Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, im Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter den jungen Männern auszubreiten.«
(Paris, 22.August 1855)

Die CVJM sind als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern und Rassen, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM. Die "Pariser Basis" gilt heute im CVJM - Gesamtverband in Deutschland e.V. für die Arbeit mit allen jungen Menschen.